musica-nova-logo

Luxman L-507 Z

zurück Luxman Produkte

Luxman Vollverstärker

l-507z

Luxman L-507 Z

Der L-507Z ist das erste Modell, das unsere neue Generation von Verstärkerprodukten einläutet. Ausgestattet mit unserer neu entwickelten LIFES-Verstärkerrückkopplungs-Engine, bildet dieses Produkt den ersten Schritt in die Zukunft von Luxman.

Dieser Verstärker hat eine dramatische Entwicklung in der Musikalität vollzogen, die weit über seine Klasse hinausgeht. Der L-507Z vereint fortschrittliche Technologie und anspruchsvolle Funktionalität. Unsere neue, innovative Vollverstärkergeneration der Z-Serie beginnt mit diesem großartigen Modell.

Luxmans neues elektronisch gesteuertes 88-stufiges Dämpfungsglied LECUA1000 ist in den Verstärkerschaltkreis integriert und minimiert die Verschlechterung der Klangqualität über den gesamten Bereich der Lautstärkeregelung. Der Ausgangsteil des Vorverstärkers ist mit einer diskreten Pufferschaltung ausgestattet, die die nachfolgende Endstufe zuverlässig ansteuert.

luxman-l-507Zluxman-l-507Zluxman_l595ase-front_2cab33b5d2

Weitere Angaben:

Technische Daten:

• Technische Daten "Luxman L-507Z"

• Nennleistung 110W an 8Ω 210W an 4Ω

• Eingangsempfindlichkeit / Eingangsimpedanz Phono (MM): 2.5mV/47kO ,Phono (MC): 0,3mV/1000 ,Line: 180mV/47kO ,Line symmetrisch: 180mVn9k0 ,Main IN: 1,05V/47k0

• Ausgangsspannung PREOUT: 1V

• Frequenzgang PHONO: 20Hz - 20kHz (+/- 0.5dB) LINE: 20Hz - 100kHz (innerhalb-3dB)

• Harmonische Gesamtverzerrung 0,007% oder weniger (80, 1kHz) 0,03% oder weniger (8 Ohm, 20Hz bis 20kHz)

• S/N-Verhältnis (IHF-A) PHONO (MM): 91dB oder mehr ,PHONO (MC): 75dB oder mehr ,LINE: 105dB oder mehr

• Lautstärkeeinstellung LECUA1000

• Verstärker-Rückkopplungskreis LIFES 1.0

• Ausgangskonfiguration Bipolar 3-parallel Push-Pull

• Dämpfungsfaktor 300

• Max. Klangregelung BASS: 18dB bei 100Hz ,TREBLE: ±8dB bei 10kHz

• Stromversorgung 230V-(50Hz) / 115V-(60Hz)

• Leistungsaufnahme 350W ,86W (ohne Signal), 0.4W (Standby) Abmessungen 440(B) X 178(H) X 454(T)mm

• Vorderseitiger Knopf von 20mm und rückseitiger Anschluss von 27 mm in der Tiefe enthalten

• Nettogewicht 25,4kg

• Zubehör Fernbedienung (RA-17A) Stromkabel

luxman-l-507Zluxman-l-507Z

Luxman L-595A SE

Class-A/B-Vollverstärker mit 2 x 60 Watt in limitierter Auflage (300 Stück weltweit) L

Luxman bringt zu Ehren des 95-jährigen Jubiläums das spezielle Sondermodell den Luxman Vollverstärker L-595A SE auf den Markt, der das Aussehen und die Klangqualität der kultigen L-570 wiederaufleben läßt, deren erstes Modell 1989 erschien. Lediglich 300 Geräte werden audiophile Luxman-Freunde rund um den Globus beglücken.

Das Gehäuse ist mit modernster Metallverarbeitungstechnik ausgeführt. Für den unteren Teil wird ein separates schwarzes Alumit-Teil verwendet und die Frontplatte erhält ein zweifarbiges Hairline-Finish.

Die Verstärkersektion ist mit Luxmans neuester Verstärkerschaltung, dem ODNF-u, ausgestattet und verfügt über eine 3-stufige Darlington-3-Parallel-Gegentakt-Konfiguration mit Nennleistungen von 2 x 30 W (8Ω) und 2 x 60 W (4Ω). Das Netzteil kombiniert einen hochregulierenden Leistungstransformator und einen hochkapazitiven Blockkondensator für jeden Kanal. Eine diskrete Pufferschaltung, die die Antriebskraft für den Leistungsverstärkerblock verbessert, ist auf der Ausgangsstufe der Vorverstärkerschaltung angebracht. Der L-595A SE ist mit dem neuen elektronisch gesteuerten “LECUA1000”-Dämpfungsglied ausgestattet, das eine 88-stufige Schaltung integriert, um eine sanfte und exakte Lautstärkeregelung zu erreichen. Darüber hinaus verwendet die Platine eine beschichtete Leiterplatte, die den Resist, der die Klangqualität negativ beeinflußt, eliminiert. Die Verdrahtung der Platine verwendet ein rundes Muster, das eine gleichmäßige Stromübertragung realisiert.

Da das Gerät über eine eingebaute Phono-Verstärkerschaltung verfügt, die MM / MC unterstützt, können Sie auch analoge Schallplatten genießen, ohne einen zusätzlichen speziellen Phono-Verstärker kaufen zu müssen.

Eingangsseitig stehen 4 Line, 1 Phono (MM / MC-Umschaltung), 2 symmetrische Leitungen plus 1 separater Eingang / Ausgang zur Verfügung. Das Wiedergabefrequenzspektrum reicht von 20 Hz bis 100.000 Hz (20 Hz bis 20.000 Hz / 8Ω). Zum Lieferumfang gehört eine Aluminium-Fernbedienung “RA -17A” und ein Netzkabel “JPA-15000”.

Luxman L-595ALuxman L-595Aluxman_l595ase-front_2cab33b5d2

Weitere Angaben:

Technische Daten:

• Nennleistung: 2x 30 W (8Ω); 2x 60 W (4Ω)

• Eingangssektion: 4 x Line; 1 x Phono (MM / MC umschaltbar); 2 x Line, symmetrisch; je 1 x separaten Ein- und Ausgang

• Lautsprecherausgang: A / B (A- und B-Ausgang gleichzeitig möglich)

• Verstärkerschaltung und Ausgangskonfiguration: ODNF-u, bi-polar, dreifach-parallel push-pull

• Eingangsempfindlichkeit und -impedanz: Phono (MM): 2,5 mV / 47 kΩ, Phono (MC): 0,3 mV / 100Ω, Line: 180 mV / 47 kΩ•

• Leistungsaufnahme: 310W, 230 W (ohne Signal), 0,4 W (Standby)

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 454 x 462 x 186

• Gewicht: 27,7 kg

• Zubehör: Aluminium Fernbedienung (RA-17A), Netzkabel

luxman-l-595a_5luxman-l-595a_

Luxman L-590AXII

Class-A-Vollverstärker mit 2 x 60 Watt Leistung

Der L-590AX MK II stützt sich auf die jahrzehntelange Erfahrung von Luxman, bei der Entwicklung von Verstärkern, um eine exquisite Kombination aus reichem Klangausdruck, feinen Details, großer Bandbreite und dynamischem Schwung zu liefern. Der Stereoausgang ist auf 30 W pro Kanal, bei 8 Ω und 60 W pro Kanal bei 4 Ω ausgelegt.

Um dieses Leistungsniveau ohne klangliche Kompromisse zu erreichen, hat Luxman seine ODNF 4.0-Treiberschaltung mit einer dreiparallelen Gegentaktstruktur mit dreistufigem Darlington implementiert. Ein Luxman 'Ultimate Efficiency Power Transformer' - ein EI-Typ mit 615 VA bildet das Herzstück der Stromversorgung, wobei eine reichhaltige Regelung eine unerschütterliche Reaktion auf Lastschwankungen gewährleistet. Ein hochkapazitiver Blockkondensator trägt dazu bei, dass der L-590AXII sofort eine hohe Leistung liefert und dennoch fest unter Kontrolle bleibt.

luxman-l-590-axii2luxman-l-590-axii2

Weitere Angaben:

Technicsche Daten:

• Leistung: 2 x 30 Watt an 8 Ω und 2 x 60 Watt an 4 Ω

• Leistungsaufnahme: 330 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 463 x 193

luxman-l-590-axiiluxman-l-590-axii2

Luxman L-509X

Class-A/B-Vollverstärker mit 2 x 220 Watt Leistung l

Der L-509X integriert die Eigenschaften einer hochwertigen separaten Vorstufe und einer leistungsstarken integrierten Endstufe in einem Vollverstärker.

Das Ziel, einen idealen Vollverstärker zu schaffen, wurde von Luxman mit der Einführung des L-509fSE im Jahr 2002 umgesetzt, die Weiterentwicklung wurde mit dem L-509X vorangetrieben. Der integrierte Verstärker L-509X ist mit vielen neuen eigenen Entwicklungen und Funktionen ausgestattet, wie der neuen LECUA1000 Lautstärkeregelung und einer diskret konfigurierten Pufferschaltung in der Ausgangsstufe der Vorverstärkerschaltung.

Luxmans ODNF (Only Distortion Negative Feedback) Original-Verstärker-Rückkopplungsschaltung und ein Netzteil mit unabhängigen Sperrkondensatoren für den linken und rechten Kanal gehören ebenso zu dieser Entwicklung wie viele Komponenten, die nur in ultimativen High-End-Modellen verwendet werden und eine hochwertige Audiowiedergabe garantieren.

Umfassende Vibrations-Gegenmaßnahmen wurden ergriffen, indem Gußeisenfüße mit besonderer Dämpfung verwendet wurden, um die Resonanz zu beseitigen.

Der L-509X ist mit einer diskreten Pufferschaltung ausgestattet, die dem Typ der High-End-Vorstufe Luxman C-900u entspricht. Die Klarheit des Audiosignals wird durch diese Schaltung bewahrt, während gleichzeitig die Antriebskraft der folgenden Leistungsverstärkungsstufe signifikant erhöht wird.

Die Verwendung rißbeständiger Peel-Coat-Leiterplatten für die Verstärkerplatinen verhindert eine Beeinträchtigung der Qualität von Audiosignalen. Dieses Produkt priorisiert die Audioqualität in Merkmalen wie den abgerundeten Leiterbahnen, das als Luxmans Beeline-Konstruktion bekannt ist, und stellt eine reibungslose Signalübertragung über den optimalen kürzesten Weg sicher.

Lautsprecherrelais mit großer Kapazität und geringem Widerstand sind parallel geschaltet und ermöglichen eine verlustfreie Übertragung der Antriebskraft, die durch den großzügigen Stromversorgungskreis und den Verstärkerausgang des L-509X erzeugt wird. Die Verwendung von 3,5-mm²-Kabeln für den Ausgang der Verstärkerplatine und der Dämpfungsfaktor des Geräts von 370 ermöglichen es dem L-509X, alle Arten von Lautsprechern präzise anzusteuern.

Der neue LECUA1000 von Luxman ist das Herzstück des Vorstufen-Bereichs und der Lautstärkeregelung des L-509X. Dieser computergesteuerte Lautstärkeregler ist in die Verstärkungsschaltung integriert, eine Eigenschaft, die integraler Bestandteil der High-End-Vorstufe Luxman C-900u ist. LECUA bietet ein ideales Niveauregulierungssystem, das eine stufenlose und feine Einstellung der Lautstärke über 88 Stufen ermöglicht, wodurch die Verschlechterung der Audioqualität an jedem Punkt des Lautstärkeeinstellbereichs minimiert wird. Eine Weiterentwicklung des neuen LECUA1000 ist das 3D-Design-Layout. Die LECUA-Leiterplatte ist direkt mit der Verstärkungsleiterplatine verbunden. Das Signal-Routing wurde minimiert und die Effizienz wurde verbessert. Darüber hinaus ist dieses Design äußerst resistent gegenüber externen Vibrationen und eliminiert Änderungen der Audioqualität über den Lautstärkereglerbereich.

Die Chassis-Struktur steht für Exzellenz in Funktion und Design. Der L-509X verfügt über ein Top-Panel mit einer schönen Aluminium-Oberfläche und verbreiterter Belüftung, um die Wärmeableitung zu optimieren. Die analogen Pegelanzeigen, die mit weißen LEDs beleuchtet werden, tragen zur eleganten und stilvollen Erscheinung bei.

Der L-509X ist mit einem hochwertigen MM/MC-Phono-Verstärker ausgestattet. Dieses Modell bietet alle Funktionen, die ein hochwertiger integrierter Verstärker haben sollte, einschließlich Bass- und Höhenregler, von LECUA gesteuerte L/R-Balance-Einstellung, Vor/Leistungs-Trennungsfunktion, Lautstärkeregler und Kopfhörerausgang, ohne Kompromisse in der Tonqualität eingehen zu müssen.

Die hochstabile Stromversorgungsschaltung, die für den L-509X entwickelt wurde, verfügt über einen 600 VA EI-Core-Leistungstransformator und unabhängige Großkapazitäts-Sperrkondensatoren für den linken und rechten Kanal (10.000 µF x 4 pro Kanal). Diese großzügig ausgelegten Elemente stellen sicher, daß das Netzteil nicht durch Lastschwankungen beeinflußt wird.

Luxman 509Luxman 509Luxman 509Luxman 509Luxman 509

Weitere Angaben:

Technicsche Daten:

• Leistung: 2 x 120 Watt an 8 Ω und 2 x 220 Watt an 4 Ω

• Leistungsaufnahme: 380 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 463 x 193

• Gewicht: 29,3 kg

Luxman L-550AXII l

Class-A-Vollverstärker mit 2 x 40 Watt Leistung

Der L-550AXII ist ein Mark-II-Modell des L-550AX, das 2011 auf den Markt kam. Der L-550AXII debütiert mit einem hochpräzisen, elektrisch gesteuerten Dämpfungsglied LECUA und der neuesten Version der eigenen Rückkopplungsschaltung ODNF4.0, die eine hohe Klangqualität hat.

Unter Beibehaltung des typischen Erscheinungsbildes, mit traditionellen Zeigerinstrumenten auf der Frontplatte, wurde die Essenz der Ausdruckskraft, die bei der Entwicklung des Vorzeige-Integralverstärkers L-590AXII einen großen Schritt nach vorne macht, in dieses Modell gegossen, um seinen dichten Ausdruck zu erhalten. Dieser entspricht insbesondere dem reinen Klang der A-Klasse und der detaillierteren Wiedergabe des Tieftonbereichs.

Luxman L550AX2Luxman L550AX2Luxman L550AX2

Weitere Angaben:

Technicsche Daten:

• Leistung: 2 x 20 Watt an 8 Ω und 2 x 40 Watt an 4 Ω

• Leistungsaufnahme: 230 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 454 x 178

• Gewicht: 24,3 kg

Luxman L-507uXII

Class-A/B-Vollverstärker mit 2 x 210 Watt Leistung

Der L-507uXII hat nicht nur einfach mehr Leistung als der kleinere L-505uXII, auch der Aufbau ist mit noch hochwertigeren Bauteilen gestaltet worden, womit auch die Klangqualität weiter steigt.

Der New LECUA1000 ist das wichtigste Teil der Vorverstärker-Sektion und regelt die Lautstärkeeinstellung von Tonsignalen auf Mikropegeln. Als computergesteuertes Dämpfungsglied ist der New LECUA1000 ein integraler Bestandteil der Verstärkerschaltung und arbeitet auf die gleiche Weise wie der High-End-Luxman-Regelverstärker C-900u. Mit dem neuen LECUA1000 kann die Lautstärke in 88 Stufen stufenlos und fein eingestellt werden, wodurch eine Verschlechterung der Klangqualität minimiert wird. Darüber hinaus wurde im neuen LECUA1000 ein 3D-Layout eingeführt, mit dem die Substrate in drei Dimensionen plaziert werden können. Eine direkte Verbindung zwischen der Dämpfungsschaltung und der Verstärkungsschaltung wurde hergestellt, um den Signalübertragungsweg zu minimieren und den Wirkungsgrad zu verbessern. Darüber hinaus ist diese Art der Konstruktion unempfindlich gegen äußere Erschütterungen, beseitigt jede Änderung der Klangqualität in Abhängigkeit von der Position und ist langlebig, so daß sie mit der Zeit nicht abnimmt.

Ein wesentlicher Bestandteil des Designs des L-507uXII ist die ursprüngliche ODNF-Verstärkungsrückkopplungs-Schaltung von Luxman. Diese zeichnet sich durch eine schnelle primäre Anstiegsrate und eine ultrabreite Bandbreite aus, die durch die Rückkopplung von Verzerrungskomponenten nur von der Verstärkungsausgangsschaltung erreicht wird. Die neueste Version des ODNF - Version 4.0 - wird verwendet, was zu einer dramatischen Verbesserung der Genauigkeit bei der Verzerrungserkennung, einer niedrigeren Impedanz und einem höheren Rauschabstand führt, da die erste Stufe parallel und die zweite Stufe der Verstärkungsschaltung nach Darlington geschaltet sind. Eine Ausgangsstufe mit 3 parallelen Gegentaktstrukturen erzielt eine vollständige Ausgangslinearität von 2 x 110 Watt an 8 Ω und 2 x 210 Watt an 4 Ω.

Der L-507uXII verfügt über eine neue, diskrete, eingebettete Pufferschaltung, die an der Ausgangsstufe der Vorverstärkerschaltung angebracht ist und dem Typ des High-End-C-900u entspricht. Dies hilft, die Reinheit des Audiosignals zu schützen und gleichzeitig die Antriebskraft der Leistungsverstärkereinheit zu verbessern.

Das hochstabile Netzteil des L-507uXll besteht aus einem EI-Core-Leistungstransformator mit hoher Kapazität und 4 Kondensatorblöcken mit 10.000 µF. Dies stellt einen sofortigen, konstanten und stabilen Strom sicher, der eine perfekte Klangdynamik liefert.

OFC-Drähte werden in der internen Verdrahtung des L-507uXII verwendet, um eine natürliche Signalübertragung zu erzielen. Dies wird durch die spiralförmige Abschirmung auf jedem Kern und dem Verzicht auf Plattierung des Kerndrahtes erreicht.

Der L-507uXII ist mit einem hochwertigen Phonoverstärker ausgestattet, der mit MM/MC-Systemen kompatibel ist. Dieses Modell bietet alle Funktionen, die ein hochwertiger Vollverstärker bieten sollte, wie Bass- und Höhenregelung, L/R-Balance-Einstellung mit LECUA, Pre-/Power-Separation-Funktion, Lautstärkefunktion und Kopfhörerausgang.

Die Beine aus Grauguß, die für den Verstärker der Luxman 900-Serie verwendet werden, sind so angebracht, dass beim L-507uXII keine Resonanzen und Vibrationen auftreten.

Luxman L507uX2Luxman L507uX2Luxman L507uX2

Weitere Angaben:

Technicsche Daten:

• Leistung: 2 x 110 Watt an 8 Ω und 2 x 210 Watt an 4 Ω

• Leistungsaufnahme: 300 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 454 x 178

• Gewicht: 25,0 kg

Luxman L-505uXII

Class-A/B-Vollverstärker mit 2 x 150 Watt Leistung

Die Mark II-Version des beliebten L-505uX, eines fast perfekten Vollverstärkers, der seit seiner Einführung im Jahr 2011 eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von Verstärkern einnahm, wurde in vielen Bereichen überarbeitet und weiterentwickelt. Technologien wie Luxmans Version 4.0 ODNF (Only Distortion Negative Feedback) (innovative Verstärkungsrückkopplungsschaltung) sowie die LECUA (Luxman Electronically Controlled Ultimate Attenuator), ergänzen diesen sehr gut ausgestatteten Vollverstärker. Als Luxmans neuestes High-End-Modell setzt der L-505uXII die Tradition der L-505-Serie fort, und begeistert durch seine Musikalität und Klangwiedergabe.

Ein integraler Bestandteil des Designs des L-505uXII ist Luxmans ursprünglicher ODNF-Verstärker-Rückkopplungsschaltkreis mit einer schnellen primären Anstiegsrate, einer ultrabreiten Bandbreite und einer geringen Verzerrung. Der L-505uXII ist mit der neuesten ODNF-Schaltung Version 4.0 ausgestattet, was zu einer erheblich verbesserten Genauigkeit bei der Verzerrungserkennung aufgrund der parallel geschalteten ersten Stufe und der Darlington-Verstärkerschaltung der zweiten Stufe sowie einer parallel geschalteten Fehlererkennungsschaltung der ersten Stufe führt. Mit seiner niedrigeren Impedanz und seinem höheren Signal-Rausch-Verhältnis ermöglicht der L-505uXII eine präzise Wiedergabe sogar der sanftesten Audiosignale und erzielt einen vollen Wiedergabebereich. Die Ausgangsstufe garantiert mit ihrer parallelen Push Pull-Schaltung ausreichend Strom bei 2 x 100 Watt an 8 Ω und 2 x 150 Watt an 4 Ω.

LECUA (Luxman Electronically Controlled Ultimate Attenuator) ist das Herzstück der Vorverstärker-Sektion und der Klangvolumen-Einstellfunktion des L-505uXII. Die LECUA bietet einen idealen Pegelkontrollmechanismus, der eine stufenlose und feine Lautstärkeregelung über 88 Schritte ermöglicht, wodurch eine Verschlechterung des Audiosignals minimiert wird. Zusätzlich ist die Einstellung der Balance links und rechts in die Funktionen des Reglers integriert. Die besondere Fähigkeit von der LECUA gewährleistet Genauigkeit über den gesamten Bereich der Lautstärkeregelung, während eine Verschlechterung der Klangqualität unterdrückt wird.

Der L-505uXII verfügt über eine neue diskrete Pufferschaltung in der Ausgangsstufe der Vorverstärkerschaltung, die der in der Vorstufe C-900u verwendeten ähnlich ist. Die Vorverstärker-Ausgangsstufe kann das Signal mit erhöhter Stromversorgungskapazität betreiben. Die Klarheit des Audiosignals ist geschützt, während gleichzeitig die durch die Endstufe geleitete Energie deutlich erhöht wird. Die Leistungs- und Wiedergabefähigkeit des L-505uXII erreicht eine überwältigende Klangwiedergabe, die mit herkömmlichen Vorverstärkern nicht erreicht werden kann.

Die Stromversorgung des L-505uXII besteht aus einem EI-Core-Leistungstransformator, hochgeregelt, mit vier 10.000-µF-Kondensatoren mit großer Kapazität, die eine äußerst stabile Stromversorgung ermöglichen. Dies gewährleistet eine sofortige, konstante und stabile Stromversorgung.

luxman_l-505uxiiluxman_l-505uxii

Weitere Angaben:

Technicsche Daten:

• Leistung: 2 x 100 Watt an 8 Ω und 2 x 150 Watt an 4 Ω

• Leistungsaufnahme: 300 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 454 x 178

• Gewicht: 22,5 kg

Luxman LX-380 l

Röhrenvollverstärker mit modernster LECUA-Lautstärkeregelung, Fernbedienung und Rosenholzgehäuse.

Der LX-380 repräsentiert eine neue Ära der integrierten Vakuumröhren-Verstärker der Serie 38 von LUXMAN.

Der LX-380 befindet sich in einem klassischen Holzgehäuse, das an die legendäre 28er-Serie erinnert, und spricht eine neue Generation mit einer Kombination aus Spitzentechnologie und traditionellem Know-how an. * LECUA ist die Abkürzung für Luxman Electric Controlled Ultimate Attenuator. Der LX-380 ist mit der 6L6GC-Strahlröhre ausgestattet, die für ihre hohe Qualität, Stabilität und zarten, weichen Klang bekannt ist.

Die für ein Home-Soundsystem ausreichende Nennleistung von 2 x 20 W wird durch die Kombination einer leistungsstarken, flexiblen Treiberstufe vom Typ Mullard mit einer Endstufe mit Push-Pull-Struktur erreicht. Die akustische Antriebskraft, die von einem Vakuumröhren-Verstärker erzeugt wird, ist nicht leicht zu quantifizieren. Die Kombination aus Erfahrung und originellem Designwissen führt zu einer langlebigen Freude an diesem Produkt mit langfristiger Sicherheit. Das elegante Äußere in Naturfurnier in einem quadratischen Holzgehäuse erinnert an das ursprüngliche klassische Layout, das aus einer Kombination von Knopf- und Hebelschaltern aus bearbeitetem Aluminium und Harz besteht.

Der LX-380 ist der erste Vakuumröhren-Verstärker mit LECUA, dem proprietären computergesteuerten Steuerungsdämpfer von LUXMAN, mit dem der Klang mithilfe einer 88-StufenMethode reibungslos eingestellt werden kann. Der LX-380 verwendet dieselbe Halbleiterschaltung mit hoher Klangqualität, die sich in integrierten Verstärkern wie dem L-590AX erfolgreich bewährt hat.

Der LX-380 ist mit einer elektronisch gesteuerten Klangregelungsfunktion (Bass / Höhen) ausgestattet, mit der die Tonqualität je nach Klangquelle und Hörumgebung mit 3 wählbaren Frequenzpositionen fein eingestellt werden kann. Der Lautheitsmodus greift in die Lautstärke ein, um die Korrektur von Bass- und Höhenbereichen in Abhängigkeit von den menschlichen Hörmerkmalen zu ermöglichen. Aufgrund ihrer hervorragenden Klangqualität werden analoge Schallplatten jetzt wieder populär und der LX-380 ist daher mit einer Halbleiter-Phono-Verstärkerschaltung mit hoher Klangqualität ausgestattet, die mit MM / MC-Typen kompatibel ist. Diese Schaltung leitet sich aus dem Konzept des integrierten LUXMAN-Verstärkers ab und ermöglicht es Benutzern, eine echte analoge VinylWiedergabe zu genießen, ohne einen zusätzlichen speziellen Phono-Verstärker hinzuzufügen. Der LX-380 ist auf Langlebigkeit ausgelegt und verfügt über einen ausreichenden Spielraum für Betriebsspannung und Wärmestrahlung der Vakuumröhre.

luxman_lx-380luxman_lx-380

Weitere Angaben:

Technische Daten:

• Nennleistung an 4 Ω: 2 x 14 W

• Nennleistung an 6 Ω: 2 x 20 W

• Nennleistung an 8 Ω: 2 x 18 W

• Röhrenbestückung: 4 x 6L6GC und 3 x ECC82

• Ausgangsschaltung: Push Pull

• Eingänge: Phono (MM) : 3.0 mV / 47 kΩ, Phono (MC) : 0.38 mV / 47 kΩ und 4 x Hochpegel

• Lautstärkeregulierung: LECUA – Luxmans patentierte Präzisionslautstärkeregelung

• Klangregelung: Bässe und Höhen

• Stromaufnahme: 127 W

• Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe in mm): 440 x 403 x 197

• Gewicht: 17.6 kg

Luxman SQ-N150 l

Die Neo Classico-Serie kehrt nach 11 Jahren zurück!

Dieser kompakte und elegante Vollverstärker im A4-Format mit großartiger Audioqualität ist das Herzstück der Serie.

Er wurde einer kompletten Umgestaltung unterzogen, mit neu entwickelten Komponenten, die für ein High-End-Modell geeignet sind, wobei das ursprüngliche Konzept beibehalten wurde.

Die vereinfachte Schaltung mit EL84-Vakuumröhren in Gegentaktschaltung erzeugt eine Leistung von 10 Watt pro Kanal, so dass Sie lange Freude an diesem Gerät haben werden.

Optimierungen wie eine neue analoge Pegelanzeige, Balance-Einstellung und ein MC-Tonabnehmereingang werten diesen Vollverstärker weiter auf.

luxman_sq-150-luxman_sq-150luxman_sq-150

Weitere Angaben:

Technische Daten:

• Nennleistung 10W + 10W (6Ω)

• Eingangsempfindlichkeit / Impedanz PHONO (MM) 3.0mV / 47kΩ

PHONO (MC) 0.33mV / 100Ω

LINE 180mV /47kΩ

• Harmonische Gesamtverzerrung 1% oder weniger (1kHz / 6Ω

• S/N Ratio LINE 95dB oder mehr

• Frequenzgang LINE 20Hz - 80kHz (-3dB)

• Leistungsaufnahme 98W

• Abmessungen 297 (B) x 188 (H) x 251 (T) mm

• Nettogewicht 12.4kg

Luxman MQ 88luxman-sqn-150luxman-pd-151-d03x-l-590

l

l

l

l

l